Was kostet die Vermessung eines Grundstücks?

Die Vermessung des Grundstücks Die Vermessungskosten zählen zu den Baunebenkosten. Der Unterschied ist aber, dass die Vermessung des Grundstücks vor dem Baubeginn stattfinden muss.  Denn die Lagepläne des Grundstücks müssen den Unterlagen für den Bauantrag mit eingereicht werden. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass manche Banken die Kosten für Vermessung nicht mit finanzieren und die Bauherren die Kosten vom Eigenkapital […]

» Weiterlesen

Hausbau Nebenkosten Berechnen

Baunebenkosten vor dem Kaufvertrag berechnen   Die Baunebenkosten sind wohl mit der wichtigste Faktor bei der Entscheidung für oder gegen ein Haus. Viele Anbieter vergessen es mal gerne Ihre Kunden ausführlich und ehrlich über die anfallenden Kosten beim Bau eines Hauses aufzuklären. Damit Sie von Anfang richtig kalkulieren können, habe ich Ihnen hier eine Checkliste für die Baunebenkosten erstellt. Vor-, […]

» Weiterlesen

Kosten für den Makler beim Hausbau

Die Provision für den Makler Provision für Grundstück / Bauplatz Kaum ein Grundstück kann heute noch ohne Makler entdeckt werden und das erhöht deutlich die Kosten für den Hausbau. Sollte es doch der Fall sein, ist dem Bauherr zu gratulieren. Dadurch lassen sich die Baunebenkosten senken und man kann so einige Euros einsparen, welche man lieber in das neue Hausinvestiert. Sollten […]

» Weiterlesen